Archiv der Kategorie: museum

Büsum, Sturmflutenwelt "Blanker Hans"

da madame gerade wieder beschäftigt ist, nutze ich die chance, schleiche mich rein und berichte von einem fast-museum. * nee im detail: **einführung: obwohl die braune autobahntafel grad erst im bau ist, ist der blanke hans zumindest in büsum nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter museum | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Itzehoe, Wenzel-Hablik-Museum – Dauerausstellung

* einen besuch wert im detail: **einführung: aufgefallen war uns schon vor längerem die braune hinweistafel an der autobahn, die auf ein museum in itzehoe hinwies, dessen namen wir beim fünften vorbeifahren schließlich entziffert hatten: wenzel hablik, ein name der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter museum | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Frankfurt, Museum für Moderne Kunst (MMK) – An American Index of the Hidden and Unfamiliar

* grandios im detail: **einführung:sehr nobel. einführende worte von salman rushdie. wandfüllend und weiß auf schwarz im ersten raum der ausstellung. **benutzerführung:elaboriert. nicht nur saalzettel, sondern eine ganze zeitung für jeden besucher. darin sind auf vier großformatigen doppelseiten die erklärungstexte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter museum | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Hamburg, Kunsthalle. Mahjong.

* grandios im detail: **einführung:inclusiver adioguide vergriffen, minikatalog (kleines rotes maobible-artiges büchlein) sagt nur was zu den einzelnen sälen, leicht verstörende installation in der eingangshalle und video im lift dienen aber als passende einführung **benutzerführung: exzellent. der benutzer wird kompetent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter museum | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Frankfurt, Deutsches Architekturmuseum. Resopal.

* wenn man sowieso in der nähe ist im detail: **einführung: schwer zu finden, wenn man das falsche treppenhaus benutzt hat und am anderen ende der ausstellung den saal betritt. wenn mans gefunden hat, bringt es einem aber auch nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter museum | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Frankfurt, Museum für Kommunikation. Pong Mythos

* wenn man sowieso in der nähe ist im detail: **einführung: kurz aber ok, nicht besonders leserlich. **benutzerführung: schlecht. alles stand mehr oder weniger einfach irgendwie herum, es ergab sich keine gewollte oder irgendwie aussagekräftige abfolge. die wenigen texttafeln wirkten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter museum | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Meldorf, Landwirtschaftsmuseum Schleswig-Holstein, Dauerausstellung

* einen besuch wert im detail: **einführung:jeweils zu den verschiedenen abteilungen **benutzerführung: stark verbesserbar, aber nicht uncharmant: man wandelt weitgehend ungestört durch eine grosse halle, in der die dinge scheinbar einfach so herumstehen. erklärende tafeln sind knapp und im design … Weiterlesen

Veröffentlicht unter museum | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen