schöneberg vii


KNORKE-Führung durch die Potse. Von der pseudohistorischen Potsdamer-Platz-Ampel bis zum Ausblick zu David Bowies Wohnung vom alten BVG-Gebäude aus. Dazwischen eine Menge entdeckt, was ich sonst zweimal täglich hier übersehe. Auf den Turm der Matthäuskirche geklettert und für 1 Euro (eingeladen worden) Weitblick genossen. Hinter dem Pallasseum Berlins beste Konditorei entdeckt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter berlin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s