schöneberg iv

die unausgepackten kisten haben sich auf 5 reduziert, für die schiebetür ist ein schreiner angekündigt. und ich habe jetzt ein hübsches kleines büro in der kammer hinter der küche, das wohnzimmer wird seit heute von meinem neuen stehpult verziert (ebay, 1 euro). eigentlich wollte ich ja ein pult für mein büro „auf arbeit“, damit ich dort nicht immer sitze, aber dieses antike stück ist mir dafür dann doch zu besonders. dafür habe ich im büro jetzt eine kuscheltasse von kahla. die erkennt wenigstens jeder sofort. und ich kann ab und zu ihren henkel streicheln.

heute kam der skater-marathon fast an meinem haus vorbei – wir hatten sogar anlass, genauer hinzugucken, denn bruno, der freund meiner cousine ist mitgelaufen. durch den besuch aus der schweiz haben wir jetzt einen lustigen kleinen grünen komposteimer. und jetzt kehren die marathonisten zueück und ich muss weg, cu!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter berlin abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s